Download Arbeiten und Leben in der Berliner Innenstadt: Zur Analyse by Marco Müller PDF

By Marco Müller

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, business enterprise, observe: 3,0, Humboldt-Universität zu Berlin, 50 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der östlichen Berliner Innenstadt hat sich in den letzten Jahren eine hohe Konzentration von Firmen der Kultur- und Medienwirtschaft entwickelt (vgl. Krätke: 2002). Diese Arbeit will, ausgehend von den Annhamen flexibler Beschäftigungsformen in diesem Wirtschaftssektor und einem daraus resultierenden berufszentrierten Lebensstil, der eine große Nähe zu den sogenannten ´neuen Lebensstilen´ der stadtsoziologischen Literatur aufweisen müsste, untersuchen, inwieweit eine Verschmelzung von Arbeit und Freizeit, Freundes- und Kollegenkreis und eine Verschränkung der räumlichen Kontexte von Arbeiten und Leben, Merkmale dieses Lebensstils sein könnten.

Im ersten Teil der Arbeit werden die Ursachen erläutert, die zu einem überdurchschnittlichen Wachstum der Kulturwirtschaft führen und die Merkmale der Arbeitsorganisation dieses Wirtschaftssektors dargestellt, die anschließend mit Lebensstilkonzepten verknüpft werden.
Der zweite Teil der Arbeit widmet sich der state of affairs in Berlin.
Dazu wurden neben einer sekundärstatistischen examine Interviews mit Unternehmern und Beschäftigten aus verschiedenen Branchen der Kulturwirtschaft in Berlin-Mitte und Prenzlauer Berg durchgeführt und vor dem Hintergrund der Fragestellung interpretiert.

Show description

Read Online or Download Arbeiten und Leben in der Berliner Innenstadt: Zur Analyse eines Milieus berufszentrierter Lebensstile am Beispiel des Clusters von Firmen der Kulturproduktion ... Mitte und Prenzlauer Berg (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german books

Die entprivatisierte Religion: Religionszugehörigkeit jenseits der Wahl? (German Edition)

Michael Dellwing setzt sich mit der Vitalität von faith und mit den von der Religionssoziologie zu erklärenden Phänomenen (Konversion, religiöse Beteiligung und öffentlicher Einfluss von faith) auseinander. Er stellt die Durchdringung der Religionssoziologie durch das Paradigma der individuellen Wahl dar und zeigt, wie die Idee einer gemeinschaftlichen faith notwendigerweise auch darin weiter mitschwingt, um schließlich eine Betrachtungsmöglichkeit der faith jenseits der persönlichen Wahl zu liefern.

Die Frau im Islam: Opfer systematischer Unterdrückung oder Mitträgerin religiös begründeter Traditionen? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, word: 1,0, Hochschule Bremen, Sprache: Deutsch, summary: 1. EinleitungDer Islam ist mit rund 1,3 Millionen Anhängern, nach dem Christentum, die zweitgrößte faith der Welt. (Internetquelle 1) Doch immer wieder sorgen muslimische Traditionen und Bräuche, die durch die Medien bekannt werden, für Aufsehen und Diskussionen.

Interkulturelle Mediation (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Psychologie - Grenzgebiete, Hilfswissenschaften, notice: 1, Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Görlitz (Sozialwesen), Veranstaltung: Psychologie des interkulturellen Kommunizierens, Sprache: Deutsch, summary: Im Laufe dieser Arbeit über interkulturelle Mediation wird zwischen den allgemeinen Grundlagen der Mediation und den spezifischen der interkulturellen Mediation differenziert.

Stadt - Landschaft - Hybridität: Ästhetische Bezüge im postmodernen Los Angeles mit seinen modernen Persistenzen (RaumFragen: Stadt – Region – Landschaft) (German Edition)

In dem Buch werden die Einflussfaktoren untersucht, die die Entwicklung des Großraums l. a. wesentlich bestimmt haben. Dabei werden lokale Eigenlogiken ebenso betrachtet wie lokale Ausprägungen globaler Einflüsse. Basierend auf einer sozialkonstruktivistischen Landschaftstheorie wird danach gefragt, wie sich ästhetische Vorstellungen und von Angst geleitetes Handeln in den physischen Raum einschreiben.

Additional resources for Arbeiten und Leben in der Berliner Innenstadt: Zur Analyse eines Milieus berufszentrierter Lebensstile am Beispiel des Clusters von Firmen der Kulturproduktion ... Mitte und Prenzlauer Berg (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Arbeiten und Leben in der Berliner Innenstadt: Zur Analyse eines Milieus berufszentrierter Lebensstile am Beispiel des Clusters von Firmen der Kulturproduktion ... Mitte und Prenzlauer Berg (German Edition) by Marco Müller


by Richard
4.0

Rated 4.59 of 5 – based on 47 votes