Download Aktuelle Segregationsprozesse in Berlin: Eine qualitative by Nicole Gatz PDF

By Nicole Gatz

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Wohnen, Stadtsoziologie, notice: 1,3, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) (Kulturwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Neue Milieubildungen in Berlin - Prenzlauer Berg, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit widmet sich aktuellen Segregationsprozessen in Berlin, speziell der Gentrification im Stadtteil Prenzlauer Berg. Entgegen der häufig thematisierten Segregationsprozesse durch Abwanderungen sozial starker Gruppen und die daraus resultierende Negativentwicklung von Quartieren und Benachteiligung derer Bewohner, soll der Fokus dieser Arbeit auf einer den Stadtraum aufwertenden Entmischung liegen. Gentrification äußert sich, im Zuge einer baulichen Aufwertung, in dem Austausch einer alteingesessenen, statusniedrigen Bewohnerschaft durch eine zuziehende, statushöhere Gruppe, und muss damit als ein relevanter Segregationsprozess wahrgenommen werden. In Bezug auf Berlin wird insbesondere der Bezirk Prenzlauer Berg als Paradebeispiel von Gentrification benannt. Welche Bedingungen, die für die Einleitung und den Vollzug von Gentrification nötig sind, Berlin und Prenzlauer Berg boten, soll anhand der relevantesten Etappen der Berliner Stadt- und Sanierungsgeschichte seit der Wiedervereinigung erläutert werden. Im Anschluss wird dieser Prozess in seiner Wahrnehmung qualitativ untersucht. Dazu wird zunächst das methodische Vorgehen der qualitativen Interviewführung und -auswertung beschrieben. Eine detaillierte examine der durchgeführten Interviews soll Aufschluss über die zentralen empirischen Befunde der Befragungen geben und den Bezug zum Konzept der Gentrification als segregierenden Prozess herstellen. Erleben die Bewohner einen Bevölkerungsaustausch, wie ihn Gentrification beschreibt und wie nehmen sie diesen wahr? Kann laut den Befragten von einer Entmischung ungleicher sozialer Gruppen hin zu einer sozialen Homogenisierung des Viertels gesprochen werden? Lassen sich demnach segregierende Tendenzen erkennen?

Show description

Read or Download Aktuelle Segregationsprozesse in Berlin: Eine qualitative Fallstudie zum Prenzlauer Berg (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german books

Die entprivatisierte Religion: Religionszugehörigkeit jenseits der Wahl? (German Edition)

Michael Dellwing setzt sich mit der Vitalität von faith und mit den von der Religionssoziologie zu erklärenden Phänomenen (Konversion, religiöse Beteiligung und öffentlicher Einfluss von faith) auseinander. Er stellt die Durchdringung der Religionssoziologie durch das Paradigma der individuellen Wahl dar und zeigt, wie die Idee einer gemeinschaftlichen faith notwendigerweise auch darin weiter mitschwingt, um schließlich eine Betrachtungsmöglichkeit der faith jenseits der persönlichen Wahl zu liefern.

Die Frau im Islam: Opfer systematischer Unterdrückung oder Mitträgerin religiös begründeter Traditionen? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, notice: 1,0, Hochschule Bremen, Sprache: Deutsch, summary: 1. EinleitungDer Islam ist mit rund 1,3 Millionen Anhängern, nach dem Christentum, die zweitgrößte faith der Welt. (Internetquelle 1) Doch immer wieder sorgen muslimische Traditionen und Bräuche, die durch die Medien bekannt werden, für Aufsehen und Diskussionen.

Interkulturelle Mediation (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Psychologie - Grenzgebiete, Hilfswissenschaften, word: 1, Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Görlitz (Sozialwesen), Veranstaltung: Psychologie des interkulturellen Kommunizierens, Sprache: Deutsch, summary: Im Laufe dieser Arbeit über interkulturelle Mediation wird zwischen den allgemeinen Grundlagen der Mediation und den spezifischen der interkulturellen Mediation differenziert.

Stadt - Landschaft - Hybridität: Ästhetische Bezüge im postmodernen Los Angeles mit seinen modernen Persistenzen (RaumFragen: Stadt – Region – Landschaft) (German Edition)

In dem Buch werden die Einflussfaktoren untersucht, die die Entwicklung des Großraums la wesentlich bestimmt haben. Dabei werden lokale Eigenlogiken ebenso betrachtet wie lokale Ausprägungen globaler Einflüsse. Basierend auf einer sozialkonstruktivistischen Landschaftstheorie wird danach gefragt, wie sich ästhetische Vorstellungen und von Angst geleitetes Handeln in den physischen Raum einschreiben.

Extra resources for Aktuelle Segregationsprozesse in Berlin: Eine qualitative Fallstudie zum Prenzlauer Berg (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aktuelle Segregationsprozesse in Berlin: Eine qualitative Fallstudie zum Prenzlauer Berg (German Edition) by Nicole Gatz


by Brian
4.3

Rated 4.68 of 5 – based on 49 votes